Masur Dhal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Masur DhalDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Masur Dhal

Rezept: Masur Dhal
15 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g rote Linsen
2 EL Ghee
1 TL Kurkumapulver
3 bis 4 Knoblauchzehen ,gehackt
20 g frische Ingwerwurzel ,feingehackt
Kardamomkapseln online bestellenSamen von Kardamomkapseln (von 4 Kapseln)
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Garam Masala
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen waschen und 1 Std. lang quellen lassen (durch das Quellen werden sie leichter verdaulich). Anschließend abtropfen lassen.
Mit frischem Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten kochen lassen.

2

Ghee in einer Pfanne erhitzen und darin 3 Minuten lang Kurkumapulver, Knoblauchzehen und Ingwerwurzel sautieren.

3

Mit den restlichen Zutaten würzen und weitere 3 Minuten sautieren.

4

Die Mischung zu den Linsen geben und Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten (dickeres Dhal wird auf Tellern serviert, dünneres in Schüsseln).

Zusätzlicher Tipp

Die kleinen roten Linsen sind sehr süß und geschmackvoll. Sie sind ein grundlegender Bestandteil der indischen Ernährung.
Der Name "Dhal" ist die Bezeichnung für alle Arten von Hülsenfruchtgerichten.