Matjes-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41522

Matjes-Apfel-Salat

mit Bohnenherzen

Rezept: Matjes-Apfel-Salat
710
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg dicke Bohnen
Meersalz
50 g getrocknete Tomaten
2 kleine Äpfel
3 Frühlingszwiebeln
350 g milde Matjesfilet
2 EL Apfel-Aceto-Balsamico
1 Prise Zucker
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL mildes Olivenöl
1 EL gehacktes Bohnenkraut
1 EL gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen auspalen und in Salzwasser 1-2 Min. blanchieren. Herausnehmen und aus der weißen Haut drücken. Die getrocknete Tomaten in lauwarmem Wasser 5 Min. einweichen.

2

Äpfel schälen, vierteln und entkernen und die Viertel in etwa 2 mm dicke Scheibchen schneiden. Anschließend die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Matjesfilets in Stücke schneiden. Die Tomaten abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.

3

Essig mit Zucker, Salz und pfeffer verrühren und gründlich mit Öl vermischen. Bohnenkraut und Dill unterrühren. Die Bohnen, Äpfel, Frühlingszwiebeln, Tomaten und Matjesstücke untermischen und den Salat 30 Min. ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Zum Servieren beispielsweise Walnuss-Bier-Brot in Scheiben schneiden, beidseitig mit Olivenöl bepinseln und auf einem Blech im vorgeheizten Ofen bei 220° goldbraun rösten. Den Matjessalat darauf anrichten.