Matjes in Dill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes in DillDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Matjes in Dill

Matjes in Dill
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
10 Matjesfilets
150 g rote Zwiebel
5 EL gehackter Dill
Für die Marinade:
375 ml Rotweinessig
150 g Zucker
2 Lorbeerblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade Essig mit Zucker und Lorbeerblättern in einem Topf zum Kochen bringen, unter Rühren so lange kochen lassen, bis der Zucker vollständig gelöst ist.

2

Den Topf von der Kochstelle nehmen. Marinade erkalten lassen. Matjesfilets kurz unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen.

3

Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Matjesfilets und Zwiebelscheiben mit Dill abwechselnd in ein gründlich gereinigtes und gespültes Glas schichten, mit der kalten Marinade übergießen.

4

Das Glas verschließen. Matjesfilets kalt gestellt etwa 2 Tage durchziehen lassen und schnell verzehren.