Matjes mit cremigem Dilldip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes mit cremigem DilldipDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Matjes mit cremigem Dilldip

Matjes mit cremigem Dilldip
25 min.
Zubereitung
12 h. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Stück Matjesfilet
125 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Stück Eigelb
2 EL mittelscharfer Senf
1 TL Weinessig
Salz und weißer Pfeffer
Bei Amazon kaufen125 ml Rapsöl
4 EL Sahne
150 g Senfgurke
1 Bund Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wenn die Matjesfilets sehr salzig sind, die Milch mit 1/16l Wasser mischen und die Filets 12 Stunden darin einlegen. Die Filets dann abtropfen lassen und in nicht zu dünne Streifen schneiden. Die Matjesstreifen in eine Schüssel oder in einen Steinguttopf legen. Das Eigelb mit dem Senf, dem Weinessig, dem Salz und dem Pfeffer verquirlen. Unter ständigem Rühren tropfenweise das Öl zufügen. Die Sahne unterrühren. Die Senfgurken in kleine Würfel schneiden. Den Dill waschen und abtropfen lassen. 1 Zweig zurückbehalten und den restlichen Dill kleinschneiden. Die Gurkenwürfel und den Dill in die zubereitete Mayonnaise rühren. Die Dillmayonnaise über die Matjesstreifen gießen und untermischen. Zugedeckt im Kühlschrank 1 -2 Stunden durchziehen lassen. Die Matjesstreifen vor dem Servieren mit dem Dillzweig garnieren

Schlagwörter