Matjes mit Specksauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes mit SpecksauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Matjes mit Specksauce

und Pellkartoffeln

Rezept: Matjes mit Specksauce
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Matjesfilets
Mineralwasser
120 g sehr magerer roher Schinken
200 g Zwiebel
20 g Mehl
Wasser
entrahmte Milch (1,5 % Fett)
Süßstoff
Salz
schwarzer Pfeffer
Beilage
400 g Pellkartoffel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gesäuberte, entgrätete Matjesfilets für ca. 1-2 Stunden in Mineralwasser wässern. Inzwischen Schinken und Zwiebeln fein würfeln. Schinkenwürfel in einer beschichteten Pfanne anbraten, Zwiebeln zugeben und glasig werden lassen. Mehl darüber stäuben und hellgelb anschwitzen. 

2

Dann unter Rühren das mit Milch vermischte Wasser angießen. Sauce kräftig aufkochen lassen. Die abgetropften Matjesfilets auf Tellern anrichten, Pellkartoffeln und die heiße Sauce dazu servieren.