Matjes nach Hausfrauenart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes nach HausfrauenartDurchschnittliche Bewertung: 41522

Matjes nach Hausfrauenart

Matjes nach Hausfrauenart
475
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
3 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Matjesfilets
2 klein gewürfelte Essiggurken
1 klein gewürfelte Apfel
1 in Halbringe geschnittene Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Rahmsauce
400 g Sahne (süße oder saure Sahne oder eine Mischung aus beiden)
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer
1 TL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matjesfilets kalt abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit den übrigen Zutaten in einen Heringstopf füllen.

2

Für die Rahmsauce die Sahne mit Salz, Zucker, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und über den Hering gießen. Zugedeckt einige Stunden im Kühlschrank marinieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passen Pellkartoffeln.