Matjes-Reis-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjes-Reis-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Matjes-Reis-Salat

mit Käsedip

Matjes-Reis-Salat
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Matjesfilets in eine Schale legen. Mit der Milch begießen und beiseite stellen.

2

Den Reis in kochendes Salzwasser geben und in 17,5 Minuten garen. In einem Sieb abtropfen und auskühlen lassen.

3

Für die Creme 2 Matjesfilets abwaschen, mit Küchenpapier abtrocknen, in Stücke schneiden und mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Mit dem Mascarpone, dem Gin, 1 Esslöffel Wasser, der Mayonnaise, Pfeffer und Salz cremig rühren. Abschmecken.

4

Die übrigen Matjesfilets auch abwaschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, das zarte Grün abschneiden und beiseite stellen. Restliche Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Äpfel waschen, abtrocknen, vierteln, entkernen und in Scheibchen schneiden. Reis, Äpfel, Zwiebeln und Matjesstreifen mischen. Anrichten. Die Mascarponecreme darauf verteilen. Das Zwiebelgrün kleinscheiden und draufstreuen.

Zusätzlicher Tipp

.