Matjesfilet auf Gurken-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjesfilet auf Gurken-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Matjesfilet auf Gurken-Apfel-Salat

Rezept: Matjesfilet auf Gurken-Apfel-Salat
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Salatgurke
Salz
150 g säuerliche rote Äpfel
100 g rote Zwiebel
8 milde Matjesfilets oder 4 Matjes-Doppelfilets
Für die Salatsauce:
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
2 EL Apfeldicksaft
6 EL Pflanzenöl
2 EL Kürbiskernöl
für die Schnittlauchsauce:
1 Bund Schnittlauch
200 g Mayonnaise (80 % Fett)
6 EL Schlagsahne
Außerdem:
Kresse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurke schälen, in dünne Scheiben hobeln, mit Salz bestreuen, in ein Sieb legen und gut abtropfen lassen. Äpfel waschen, trocknen, ungeschält vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und die Apfelstücke quer in Scheiben schneiden.

2

Für die Salatsauce den Essig und den Apfeldicksaft mit einem Schneebesen gründlich verrühren und mit dem Pflanzen- sowie dem Kürbiskernöl verschlagen. Die Gurken- und die Apfelscheiben mischen, in der Salatsauce wenden. Auf eine Platte legen und für etwa 10 Minuten ins Gefriergerät stellen.

3

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Mayonnaise mit der Sahne glattrühren und die Schnittlauchröllchen unterziehen. Die Kresse für die Garnitur mit einer Schere abschneiden, abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

4

Den Salat auf Teller verteilen, die Matjesfilets darauf anrichten und mit der Schnittlauchsauce überziehen. Die Zwiebelringe darüberstreuen, jede Portion mit einem Kressesträußehen garnieren und servieren.