Matjesfilet aus Kopenhagen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjesfilet aus KopenhagenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Matjesfilet aus Kopenhagen

Matjesfilet aus Kopenhagen
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 säuerlicher Apfel
100 ml Weißwein
4 Matjesfilets
4 EL Preiselbeerkompott
150 g Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Apfel schälen, mit einem Apfelbohrer das Kerngehäuse ausstechen und den Apfel in 2-4 Scheiben schneiden.
Die Apfelscheiben in dem Weißwein fast weich dünsten lassen (dürfen nicht zerfallen), in dem Weißwein erkalten
lassen und dann auf eine Platte legen.

2

Die Matjesfilets aufrollen, jeweils hochkant auf einer Apfelscheibe anrichten und mit Preiselbeerkompott füllen. Creme fraiche mit etwas von dem Weißweinsud verrühren und kurz vor dem Servieren über die Matjesfilets verteilen.