Matjesfilets Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MatjesfiletsDurchschnittliche Bewertung: 31513

Matjesfilets

mit Kartoffel-Bohnen-Salat

Rezept: Matjesfilets
600
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
750 g sehr kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
2 Schalotten
2 kleine säuerliche Äpfel
2 EL Zitronensaft
3 doppelte Matjesfilets (je ca. 100 g)
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
100 ml Gemüsebrühe
½ TL Senf
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
500 g tiefgekühlte, grüne Bohnen
Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln waschen und mit Schale in 15-20 Minuten gar kochen. Inzwischen die Schalotten schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Auch die Äpfel waschen, trockenreiben, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Apfelviertel in dünne Spalten schneiden, sofort mit dem Zitronensaft vermischen.

2

Danach die Matjesfilets kurz unter kaltem Wasser waschen und trockentupfen. Aus Essig, Brühe, Senf, Salz, Pfeffer und Öl ein Dressing rühren.

3

Ebenso die Bohnen nach Packungsangabe garen. Kurz mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

4

Anschließend die Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Dann die Kartoffeln mit Bohnen, Äpfeln und Dressing zu einem Salat vermischen. Noch warm mit den Matjesfilets anrichten und mit Dillspitzen garnieren.