Matjesfilets Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MatjesfiletsDurchschnittliche Bewertung: 41517

Matjesfilets

mit grünen Bohnen

Matjesfilets
740
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Matjesfilets (100 g)
3 Kartoffeln
Salz
150 g grüne Bohnen oder 0,5 Paket TK-Bohnen (150 g)
Gemüsebrühe
1 Zwiebel
50 g durchwachsener Speck
schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matesfilets unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen und dann zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
Wenn Sie Eiswürfel haben, die Filets auf das Eis legen.

2

Die Kartoffeln in Salzwasser als Pellkartoffein garen.

3

Inzwischen die Bohnen waschen, putzen und in große Stücke schneiden.
Die frischen oder die TK-Bohnen knapp mit Wasser bedeckt mit der Instant-Gemüsebrühe in etwa 1/4 Stunde bissfest garen.

4

Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Speck würfeln, in einer Pfanne auslassen, die Zwiebel hinzufügen und glasig dünsten.
Alles mit 2 Eßlöffeln der Bohnenbrühe ablöschen und mit Pfeffer würzen.

5

Die Bohnen noch der Garzeit abgießen und mit der Specksauce mischen.

6

Die Matjesfilets auf einen Teller legen.
Bohnen und Kartoffeln mit Schale daneben anrichten.