Matjesfilets in Apfeljoghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjesfilets in ApfeljoghurtDurchschnittliche Bewertung: 41522

Matjesfilets in Apfeljoghurt

Rezept: Matjesfilets in Apfeljoghurt
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 Matjesfilets
Magermilch oder Buttermilch
3 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
1 TL Petersilie
3 EL dickes Apfelkompott
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matjesfilets am Vortag in ein Deckelglas mit Milch legen und in den Kühlschrank stellen. Einige Stunden vor dem Gebrauch die Filets abtropfen lassen. Joghurt, Apfelkompott und Petersilie mischen und über den Fisch gießen. Die Matjesfilets können in mundgerechte Stücke geschnitten werden oder in ihrer ursprünglichen Größe bleiben. Dann rollen Sie sie etwas zusammen. Mit Petersilie überstreuen. Das Apfelkompott sollte nur schwach gesüßt werden. Wer ihre Zartheit unterstreichen will, kann 2-3 gehackte Walnüsse über der Oberfläche verteilen.