Matjeshäckerle auf geschnittenen Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjeshäckerle auf geschnittenen KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Matjeshäckerle auf geschnittenen Kartoffeln

Matjeshäckerle auf geschnittenen Kartoffeln
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 runde, festkochende Kartoffeln
4 Matjesfilets
½ Bund Radieschen gewaschen, geputzt, fein gewürfelt
2 EL Schnittlauchröllchen
2 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Crème fraîche
Schnittlauch zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln mit Schale in ca. 25 Min. garen, abgießen und ausdampfen lassen.
2
Matjesfilets in kleine Würfel schneiden und mit den Radieschenwürfeln, Schnittlauchröllchen und Zitronensaft vermischen, mit Pfeffer würzen, abschmecken und ca. 20 Min. im Kühlschrank ziehen lassen.
3
Kartoffeln pellen, in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und das Matjeshäckerle auf die noch warmen Kartoffelscheiben verteilen, je einen kleinen Klecks Creme fraîche darauf setzen und mit Schnittlauchstängeln dekorieren.