Matjessalat mit grünen Bohnen, Apfel und Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matjessalat mit grünen Bohnen, Apfel und SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Matjessalat mit grünen Bohnen, Apfel und Speck

Matjessalat mit grünen Bohnen, Apfel und Speck
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 doppelte Matjesfilets
200 ml Mineralwasser
4 Pfefferkörner
4 Wacholderbeeren
4 Pimentkörner
5 Zweige Dill
Zitronen ausgepresst
8 EL Sonnenblumenöl
40 g durchwachsener Speck
2 rote Zwiebeln
250 g kleine Kartoffeln
200 g Keniabohne
1 säuerlicher Apfel (z. B. Cox Orange)
Zucker
1 EL Apfelessig
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Matjesfilets säubern und auf eine tiefe Platte legen. Mit Mineralwasser begießen und etwa 40 Minuten wässern. Pfefferkörner, Wacholderbeeren und Pimentkörner grob zerdrücken. 3 Zweige Dill grob zerzupfen. Gewürze und Dill mit Zitronensaft und 4 EL Öl mischen. Matjesfilets abgießen, abtropfen lassen und trocken tupfen. In eine Schale legen.

Die Gewürzmarinade mit den Matjesfilets vermischen, mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden kalt stellen. 

2

Speck in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Ringe teilen. Kartoffeln schälen und fein würfeln. Bohnen putzen und nach Belieben halbieren oder dritteln. Bohnen in Salzwasser etwa 5 Minuten kochen, abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. 

3

Kartoffeln in 1 EL Öl bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Speck in der Pfanne knusprig braten.

4

Apfel schälen, vierteln, entkernen und ebenfalls fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Apfelwürfel darin anbraten, 1 TL Wasser und 1 Prise Zucker zugeben und ca. 1 Minute schmoren. Restlichen Dill von den Stielen zupfen und fein hacken. Apfelessig, Salz, Dill, Pfeffer, 1 Prise Zucker und übriges Öl (2 EL) verrühren. Bohnen, Speck und Apfelwürfel in einer Schale mischen. Dressing darübergießen und gut mischen. 

5

Matjesfilets aus der Marinade heben und portionsweise auf Tellern verteilen. Mit Bohnensalat und Zwiebelringen anrichten. Kartoffelwürfel darüberstreuen.