Matjestatar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MatjestatarDurchschnittliche Bewertung: 41527

Matjestatar

Matjestatar
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g milde Matjesfilet
120 g Zwiebel
70 g Gewürzgurke
1 Scheibe Ananas
1 EL Kapern
2 EL Cognac
2 TL Zitronensaft
2 EL gehackte gemischte Kräuter (Basilikum, Thymian)
1 EL edelsüßes Paprikapulver
1 Msp. frisch gemahlener Pfeffer
Hier kaufen!1 Msp. gemahlener Ingwer
1 TL scharfer Senf
4 frische Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Matjesfilets kalt abspülen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Matjesstreifen würfeln und mit einem großen Messer fein hacken.

2

Zwiebeln schälen. Gewürzgurke, Ananas, Kapern und Zwiebeln sehr fein zerkleinern und mit den gehackten Matjesfilets in einer Schüssel mischen.

Mischung mit Cognac und Zitronensaft übergießen und zugedeckt etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Mit Kräutern verfeinern und Eiegelbe unterziehen.