Matrosen-Punsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Matrosen-PunschDurchschnittliche Bewertung: 41520

Matrosen-Punsch

Matrosen-Punsch
8 min.
Zubereitung
38 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
2 ganze Ananas
Zucker nach Belieben
Hier kaufen!Rum
Cognac
Pfirsichlikör
Saft von zwei Zitronen
1 Eisblock (von etwa 0,25 I Wasser bereitet)
1 Glas (200 g) Cocktailkirsche
3 l Champagner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die heiden Ananas schälen,vierteln und die Herzsegmente abschneiden. Die Fruchtviertel in Würfel schneiden und nach Belieben zuckern. In einer Schüssel mit Rum, Cognac, Plirsichlikör und Zitronensaft begießen. Zugedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Zusammen mit den Kirschen und dem Eisblock in ein Bowlengefäß geben.Vor dem Servieren mit eisgekühltem Champagner auffüllen. Dazu sollten Sie langstielige Löffel für die Cocktailkirschen reichen. Natürlich können Sie statt des Champagners auch trockenen Sekt verwenden.

Zusätzlicher Tipp

Desen kalten Punsch sollten Sie nur mäßig und mit guter Grundlage genießen. Durch seinen hohen Gehalt an Spirituosen und Likör ist er eigentlich mehr in die Gruppe der Cups, also der stärkeren Bowlenverwandten, einzuordnen.