Maultaschen mit Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maultaschen mit SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Maultaschen mit Spargel

Maultaschen mit Spargel
480
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 l Fleischbrühe
12 Maultaschen (Fertigprodukt)
125 ml Sahne
6 Eigelbe
2 TL frischer Dill
100 g Butter
Salz
Pfeffer
12 Stangen weißer Spargel
2 TL frisch geschnittener Schnittlauch
100 g frisch geriebener Gruyère-Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fleischbrühe in einem Topf erhitzen und die Maultaschen darin 10 Minuten ziehen lassen. Maultaschen aus der Brühe nehmen und auf 4 Teller verteilen. Brühe aufheben.

2

Für die Sauce die restliche Brühe mit der Sohne in einem Topf verrühren. Den Topf ins Wasserbad stellen und Eigelb, Zitronensoft, Dill, etwas Salz und Pfeffer einrühren. Diese Masse so lange schlagen, bis sie anzudicken beginnt. Die Butter erwärmen und langsam unter die Creme rühren. Eventuell mit etwas Brühe verdünnen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

3

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden. Die Stangen in Stücke schneiden und in der Maultaschen-Brühe etwa 8 Minuten garen. Bockofen auf 225 °C (Umluft 200 °C) vorheizen.

4

Die Spargelstücke auf die Maultosehen legen und mit Sauce begießen. Mit Schnittlauch und Käse bestreuen und im Ofen etwa 15 Minuten überbacken.