Mausohrensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MausohrensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Mausohrensalat

Rezept: Mausohrensalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Salat
250 g Feldsalat
hartgekochte Ei
1 Zwiebel
Für die Sauce
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
1 EL Zitronensaft
3 EL Joghurt (1,5 % Fett)
1 EL gehackte Petersilie
Salz
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Salatschüssel, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1

Die Rapunzel sauber verlesen und unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Auf einem Sieb ablaufen lassen . Die hartgekochten Eier in Achtel schneiden, die Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten auf einer großen runden Platte vermengen.

2

Aus Öl, Zitronensaft, Joghurt, der gehackten Petersilie, Salz, Cayennepfeffer und Paprikapulver eine würzige Sauce rühren und diese über den Salat gießen. Kurz ziehen lassen und sogleich auftragen. Schmeckt nur frisch gut, knackfrisch!