Mayonnaise (Grundrezept) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mayonnaise (Grundrezept)Durchschnittliche Bewertung: 4.11528

Mayonnaise (Grundrezept)

(Grundrezept)

Rezept: Mayonnaise (Grundrezept)
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 Eigelbe
1 TL Senf
Öl
Salz
2 TL Zitronensaft
1 Msp. weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1

Eier und Öl sollten die gleiche Temperatur haben, da die Mayonnaise sonst schon einmal gerinnt. Eigelbe mit Senf in einer Schüssel gut, d.h. fast schaumig, rühren. 

2

In die schaumig gerührten Eigelbe zunächst tropfenweise das Öl unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Beginnt die Mayonnaise etwas dick zu werden, kann das Öl in einem ganz dünnen Strahl zugegeben werden. Je mehr Öl zugesetzt wird, desto dicker wird auch die Mayonnaise. Geschmeidiger wird sie wieder, wenn der Zitronensaft und die übrigen Gewürze, also Salz und Pfeffer, hinzukommen.

Zusätzlicher Tipp

Soll die Mayonnaise z.B. für einen Salat dünnflüssiger sein, wird die Ölmenge einfach reduziert, oder es kann am Schluss etwas Sahne oder Kondensmilch eingerührt werden.

Wird ein leicht säuerlicher Geschmack gewünscht, kann anstelle von Zitronensaft auch Weinessig verwendet werden. Im übrigen sollte aber die Mayonnaise so neutral wie möglich sein, damit die anderen Zutaten voll zur Geltung kommen.