Medaglioni d'aragosta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Medaglioni d'aragostaDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Medaglioni d'aragosta

Langustenmedaillons mit Spargel

Medaglioni d'aragosta
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Languste (ca. 1 kg)
16 Stangen mittelstarker frischer Spargel
100 g Butter
2 TL Salz
1 TL Zucker
1 EL mittelscharfer Senf
125 ml Milch
4 cl Cognac
2 cl trockener Weißwein
2 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen, harte Enden abschneiden. Wasser mit 20 g Butter, 1 TL Salz und 1 TL Zucker zum Kochen bringen, den Spargel hineinlegen und bei mittlerer Hitze 18 Minuten kochen lassen.

Das ausgelöste Langustenfleisch in Medaillons schneiden. In einer Pfanne 80 g Butter zum Schmelzen bringen, den Senf hineingeben und daruntermischen. Unter Rühren Milch, Cognac und Wein hineingießen und mit 1 TL Salz abschmecken.

2

Dann den Spargel und dIe Langustenmedaillons in die Sauce legen, 2 Minuten auf mittlerer Hitze ziehen lassen, danach herausheben und auf 4 vorgewärmte Teller verteilen. Die Pfanne vom Herd nehmen, 2 Eigelb in die Sauce geben und diese cremig rühren. Dann die Sauce über Spargel und Medaillons gießen.