Mediterrane Geflügel-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterrane Geflügel-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Mediterrane Geflügel-Pfanne

Mediterrane Geflügel-Pfanne
270
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Putenschnitzel (à ca. 150 g)
2 EL Öl
schwarzer Pfeffer
1 kleine Gemüsezwiebel
250 g kleine Champignons
2 mittelgroße Zucchini
3 Tomaten
etwas Rosmarin (frisch oder getrocknet)
etwas Thymian (frisch oder getrocknet)
100 g schwarze Oliven
1 TL Hühnerbrühe
3 TL Crème fraîche (evtl.)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch waschen, trocken tupfen und grob würfeln. In 1 EL heißem Öl in einer großen Pfanne rundherum ca. 5 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen.

2

Zwiebel schälen und grob würfeln. Pilze und Gemüse putzen und waschen. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten grob würfeln, dann die Kräuter waschen und hacken.

3

1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebel, Pilze und frische Kräuter darin ca. 5 Minuten braten, dann die Zucchini ca. 3 Minuten mitbraten. Auch die Tomaten kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und evtl. getrockneten Kräutern würzen. Fleisch und Oliven zufügen.

4

Ca. 200 ml Wasser und Brühe einrühren. Alles aufkochen und offen ca. 5 Minuten köcheln. Creme fraiche einrühren und alles abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Nehmen Sie statt der verwendeten Gemüsesorten Auberginen, Maiskörner, Paprika oder Zuckerschoten - und schon kriegt das Gericht eine ganz andere Note.