Mediterrane Reispfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterrane ReispfanneDurchschnittliche Bewertung: 41525

Mediterrane Reispfanne

Rezept: Mediterrane Reispfanne
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
200 g Schweineschnitzel
200 g Lammbrüste
200 g Hähnchenbrust
100 g Tintenfischring (TK- Ware, unpaniert)
200 g Muschelfleisch (aus dem Glas)
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Salz
350 g Langkornreis (Rohgewicht)
650 ml Fleischbrühe (aus Würfel oder Instantpulver)
100 g grüne Bohnen (TK-Ware)
100 g Erbsen (TK-Ware)
2 Fleischtomaten (ca. 300 g)
Artischockenherzen gibt es hier.4 Artischockenherzen (aus der Dose)
300 g Mangofruchtfleisch
1 EL Tomatenmark
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!2 Prise Safran
6 Riesengarnelen oder Scampi (TK-Ware oder frisch)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Fleisch kalt abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen und es dann in schmale Streifen schneiden.

2

Die Tintenfischringe antauen lassen und das Muschelfleisch abtropfen lassen.

3

Die Paprikaschote waschen, abtrocknen, halbieren, die Stielansätze, Kerne und weißen Innenteile entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden.

4

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

5

Dann 4 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin scharf anbraten, dann die Tintenfischringe und das Muschelfleisch dazugeben und mitbraten. Anschließend Paprika, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und das Ganze kräftig würzen.

6

2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, den Reis dazugeben und unter Rühren glasig werden lassen. Dann die Brühe darauf füllen und den Reis aufkochen lassen. Zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten ausguellen lassen.

7

Die Bohnen und die Erbsen zu der Fleischmischung geben.

8

Die Tomaten waschen, trockenreiben, vierteln, die Stielansätze herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Die Artischockenherzen abtropfen lassen, zusammen mit den Tomatenstücken zum Fleisch geben. Das Mangofruchtfleisch fein würfeln und hinzufügen.

9

Das Ganze gut vermengen, dann das Tomatenmark, 5 Esslöffel Wasser, den Pfeffer und den Safran hinzufügen und alles vermischen. Den fertigen Reis untermengen.

10

Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen oder Scampi darin von allen Seiten scharf anbraten. Auf der Reispfanne anrichten und das Ganze servieren.