Mediterraner Kartoffelsalat mit Joghurtdressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterraner Kartoffelsalat mit JoghurtdressingDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Mediterraner Kartoffelsalat mit Joghurtdressing

Rezept: Mediterraner Kartoffelsalat mit Joghurtdressing
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 festkochende Kartoffeln
3 kleine Zucchini
1 rote Paprikaschote
5 EL gehackte Petersilie
100 g Schafskäse
400 g griechischer Schafsmilchjoghurt (6-8% Fett) ersatzweise Joghurt aus Kuhmilch (3,5 % Fett)
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
½ TL Senf
3 EL Zitronensaft
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und mit der Schale in kochendem Wasser in 30-40 Min. gar kochen. Etwas abkühlen lassen. Zucchini waschen, putzen und in 5 cm dicke Scheiben schneiden. Im kochenden Salzwasser 5 Min. blanchieren. Gut abtropfen lassen. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Aus 2 EL Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und Olivenöl eine Vinaigrette rühren.

2

Kartoffeln mit der Schale vierteln. Kartoffeln, Paprika und Zucchini in eine Schüssel geben, mischen und mit der Vinaigrette marinieren. Den Knoblauch schälen und in den Joghurt pressen, diesen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Schafskäse zerbröckeln und unter das Gemüse heben. Die Joghurtsauce über den Salat gießen und großzügig mit Petersilie bestreut servieren.