Mediterraner Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterraner NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81543

Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (43 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Muschelnudeln
Salz
1 rote Paprikaschote
1 Zucchini
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
100 ml trockener Weißwein
150 g Kirschtomaten
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Thymian und Petersilie
2 EL Pinienkerne
40 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
60 g schwarze Oliven entsteint
2 EL weißer Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
2
Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Stücke oder Rauten schneiden. Den Zucchino waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen, fein hacken und in 2 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Die Paprika und Zucchinischeiben unterschwenken, salzen, pfeffern und 2-3 Minuten braten. Den Wein angießen, fast vollständig einreduzieren lassen und von der Hitze nehmen. Die Tomaten waschen, vierteln und mit den Kräutern zum Gemüse geben. Abkühlen lassen.
3
Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne goldbraun anrösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
4
Die Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Die Oliven in Scheiben schneiden.
5
Alle vorbereiteten Zutaten mit dem restlichen Öl und dem Balsamico vermengen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.