Mediterraner Nudelsalat mit Oliven und Walnuss Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterraner Nudelsalat mit Oliven und WalnussDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Mediterraner Nudelsalat mit Oliven und Walnuss

Mediterraner Nudelsalat mit Oliven und Walnuss
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g dreifarbige Spiralnudel (Fusilli)
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
2 Staudensellerie
1 rote Zwiebel
250 g Kirschtomaten
100 g schwarze Oliven nach Belieben entsteint
100 g Walnusskerne
2 EL weißer Balsamessig
Pfeffer aus der Mühle
50 g frisch gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und gut abtropfen lassen. Mit 1 EL Öl vermengen und in einer großen Salatschüssel auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
2
Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Zusammen in 1-2 EL heißem Öl 2-3 Minuten farblos anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Sellerie mit den Zwiebeln, die Oliven, grob gehackte Walnüsse und die Tomaten zu den Nudeln geben. 2-3 EL Olivenöl und den Balsamico dazugeben und alles miteinander gründlich vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Auf Tellern verteilen und mit gehobeltem Parmesan bestreut servieren.