Mediterranes Fenchelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterranes FenchelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Mediterranes Fenchelgemüse

Rezept: Mediterranes Fenchelgemüse
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Fenchel , je etwa 180 g
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
10 schwarze Oliven
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin
1 Lorbeerblatt
Salz
gemahlener Pfeffer
50 ml trockener Weißwein (oder Traubensaft)
Tomatenpüree
10 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fenchelknollen waschen, trocknen, den Wurzelansatz und die grünen Stängel abschneiden, etwas Fenchelgrün beiseite stellen. Die Knollen längs vierteln. Schalotte und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Die Oliven entsteinen und in Scheiben schneiden.

2

Das Öl in einer Auflaufform erhitzen. Schalotten- und Knoblauchwürfel im heißen Öl anschwitzen. Fenchel und Kräuter einlegen. Die geviertelten Fenchelknollen mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weißwein begießen. Oliven und Tomatenpüree gleichmäßig über dem Fenchel verteilen. Die Form mit Alufolie verschließen und alles im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 35 Minuten garen.

3

Den Schmorfond durch ein Sieb passieren, leicht reduzieren, abschmecken. Gemüse mit der Sauce überziehen und mit Parmesan bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Brot servieren.

Gemüse eignet sich als Beilage zu Fleischgerichten.