Mediterranes Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterranes HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Mediterranes Hähnchen

Mediterranes Hähnchen
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für
1 küchenfertige Poularde ca. 1,4 kg
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Champignons
750 g kleine, fest kochende Kartoffeln
1 kg Fleischtomate
125 g Frühstücksspeck
150 g grüne Oliven
4 cl Cognac
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Poularde waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und Keulen und Flügel zusammenbinden
2
Champignons waschen, putzen und grob zerkleinern. Kartoffeln
3
schälen und waschen. Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Speck in kleine Würfel schneiden.
4
Speck und Kartoffeln in einem heißen Bräter anbraten, dann Champignons, Tomaten und Oliven zugeben und kurz mitbraten. Alles herausnehmen und beiseite stellen.
5
Die Poularde im Bratfett rundum anbraten, Cognac angiessen, Gemüse und Kartoffeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen (200°) zugedeckt ca. 50 Minuten garen.