Mediterranes Olivenöl mit Balsamicolack Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mediterranes Olivenöl mit BalsamicolackDurchschnittliche Bewertung: 4158

Mediterranes Olivenöl mit Balsamicolack

Mediterranes Olivenöl mit Balsamicolack
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
Olivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen250 ml natives Olivenöl
12 Tropfen Würzöl
10 Tropfen Capri
Balsamicolack
250 ml rote Balsamico-Creme
15 Tropfen Würzöl
3 Tropfen Bergamotte
5 Tropfen Capri
2 Tropfen Pfeffer grün
geschnittenes Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die ätherischen Öle in das Olivenöl träufeln, die Flasche verschließen und gut verschütteln. Für eine gute Reifung kann man diese mediterrane Würzölmischung 10 Tage stehen lassen und danach verwenden. Für die schnelle Verwendung kann sie auch sofort eingesetzt werden, die Aromen wachsen allerdings mit der Zeit besser zusammen und werden tiefer und voller im Aroma, je länger das Würzöl reift.

2

Die ätherischen Öle in die Balsamicocreme träufeln und in der Flasche gut verschütteln. Die Reifezeit verhält sich wie oben beim mediterranen Olivenöl. Trotzdem kann man den Balsamicolack auch sofort verwenden.

3

Pro Person ca. 2 bis 3 EL mediterranes Olivenöl in ein kleines Schälchen gießen und 3 große Tropfen Balsamicolack in das Öl träufeln. Die Tropfen bleiben schön sichtbar. Geschnittenes Ciabatta oder Baguette in einem Korb servieren. Brot in die kleinen Schälchen eintauchen und fertig ist ein einladender Appetithappen.