Meeräschen-Nigiri Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeräschen-NigiriDurchschnittliche Bewertung: 4158

Meeräschen-Nigiri

Rezept: Meeräschen-Nigiri
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Nori-Blatt in feine Streifen schneiden. Meeräschenfilet abspülen und trocken tupfen. Mit Essig beträufeln, eventuell entgräten. Schräg zur Faser in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Wasabi bestreichen.

2

Sushi-Reis in gleich große Portionen teilen und zu rechteckigen Häppchen formen. Jeweils eine Scheibe Fisch darauf legen und leicht andrücken. Mit einem Nori-Streifen umwickeln.

3

Nigiri mit Wasabi, Sojasauce und Ingwer anrichten.

Schlagwörter