Meerbarben "Livorno" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meerbarben "Livorno"Durchschnittliche Bewertung: 4.31523

Meerbarben "Livorno"

Meerbarben "Livorno"
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nur ganz frische Meerbarben wählen. Abschuppen, ausnehmen und sorgfältig mit einer Serviette abtrocknen. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze in Öl die Barben erst auf der einen, dann auf der anderen Seite braten. Nur einmal wenden. Nach 5 Minuten aus der Pfanne nehmen und in eine feuerfeste Form legen. Warmstellen.

2

Tomaten schälen, Kerne entfernen, Flüssigkeit leicht auspressen. Im Bratöl dämpfen. Zwiebel, Petersilie und Knoblauch feinhacken und beifügen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

3

Sauce bei kleinem Feuer eindicken lassen und dann auf die Fische verteilen (Köpfe nicht zudecken). Form 5 Minuten in den heißen Backofen stellen. Vor dem Servieren das Gericht mit Öl überglänzen.