Meeresfrüchte-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeresfrüchte-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 41530

Meeresfrüchte-Risotto

Meeresfrüchte-Risotto
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Risottoreis kaufen200 g Risottoreis
½ Zwiebel
200 g grüner Spargel
4 EL Butter
0,125 l trockener Weißwein
½ l Hühnerbrühe
3 EL frisch geriebener Parmesan
2 EL gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Kerbel
300 g gemischte Meeresfrucht
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Gehackte Zwiebel in Butter anschwitzen, Reis zugeben, anschwitzen, mit Wein ablöschen und nach und nach Brühe angiessen. Auf kleiner Flamme unter öfterem Umrühren ca. 20 Min. offen köcheln lassen.
2
Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. blanchieren, abgiessen und abtropfen lassen.
3
Meeresfrüchte in Olivenöl anbraten, salzen, pfeffern und unter das fertiges Risotto mischen.
4
Parmesan, Kräuter und einige Butterflocken unterheben und mit Spargel garniert servieren.