Meeresfrüchte Chow-Mein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeresfrüchte Chow-MeinDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Meeresfrüchte Chow-Mein

Meeresfrüchte Chow-Mein
32 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
90 g küchenfertiger Tintenfisch
4 Jakobsmuscheln ausgelöst
90 g Garnelen roh und geschält
Eiweiß leicht verquirlt
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke vermischt mit 2,5TL Wasser
280 g Eiernudel
5 EL Pflanzenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
60 g Zuckererbse
Salz
Honig
1 TL chinesischer Reiswein
2 Frühlingszwiebeln fein gehackt
Hier online bestellenein paar Tropfen Sesamöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rumpf des Tintenfischs umstulpen und die Innenseite mit
einem scharfen Küchenmesser kreuzförmig einritzen. Den Tintenfisch in
mundgerechte Stücke zerteilen. Das Fleisch in eine Schüssel mit kochendem Wasser geben, bis sich die Ränder nach außen wölben. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

2

Jede Jakobsmuschel in 3-4 Scheiben zerteilen. Große Garnelen der
Länge nach halbieren. Jakobsmuscheln und Garnelen mit dem Eiweiß und der Stärkemischung vermengen.

3

Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Abtropfen und
in kaltem Wasser abspü len. Erneut abtropfen lassen, dann 1 EL Öl untermischen und schwenken.

4

3 EL Öl in einem vorgewärmten Wok erhitzen. Die Nudeln und
1 EL der Sojasauce zugeben und 2- 3 Minuten anbraten. Alles auf einen großen Servierteller geben.

5

Das restliche Öl im Wok erhitzen, nacheinander Zuckererbsen und Meeresfrüchte zugeben. Etwa 2 Minuten anbraten,
dann Salz, Honig, Wein, die restliche Sojasauce und etwa die Hälfte
der Frühlingszwiebeln zufügen. Gut durchmischen und bei Bedarf ein
wenig Brühe oder Wasser zugießen.
Die Meeresfrüchte-Mischung auf die Nudeln geben und mit Sesamöl beträufeln.
Mit den restlichen Frühlingszwiebeln garnieren und servieren.