Meeresfrüchte-Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeresfrüchte-ReisDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Meeresfrüchte-Reis

Meeresfrüchte-Reis
510
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g TK- Meeresfrüchte-Mischung aufgetaut
2 Knoblauchzehen geschält
1 EL gehackter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen7 EL Olivenöl
2 Zwiebeln fein gewürfelt
Risottoreis kaufen250 g Risottoreis
500 ml Gemüsebrühe (Instant)
Jetzt hier kaufen!1 Briefchen Safran (0,1 g)
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Meeresfrüchte abspülen, abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. 1 Knoblauchzehe fein hacken und mit Thymian, Salz, Pfeffer und 3 Esslöffeln Olivenöl verrühren, über die Meeresfrüchte geben. Bei 200 °C im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten garen

2

Inzwischen zweite Knoblauchzehe durchpressen, mit Zwiebeln im restlichen Olivenöl in einer Pfanne glasig dünsten. Reis zugeben, andünsten, mit Brühe ablöschen, Safran unterrühren und etwa 20 Minuten bei geringer Hitze ausquellen lassen. Meeresfrüchte und Sud unter den Reis mischen, mit Petersilie bestreut servieren.