Meeresfrüchte-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meeresfrüchte-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Meeresfrüchte-Salat

Rezept: Meeresfrüchte-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Calamari
500 g Königs- Garnelen (gekocht)
200 g Muschel (aus dem Glas)
4 große Salatblätter
4 EL Thousand Island Dressing
1 EL Sahne
1 TL fein gehackte, frische Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine große Bratpfanne 3 cm hoch mit Wasser füllen und dieses zum Kochen bringen. Calamari hineingeben und 2 Min. köcheln lassen; dabei umdrehen. Mit dem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und zum Abkühlen beiseitestellen.

2

Garnelen schälen und Darm entfernen. Muscheln abtropfen lassen.

3

Die Meeresfrüchte auf Salatblättern anrichten. Dressing mit der Sahne vermischen und über die Meeresfrüchte gießen . Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.