0
Drucken
0

Meeresfrüchtesuppe mit Tofu

Meeresfrüchtesuppe mit Tofu
10 min
Zubereitung
22 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
2 EL Sojaöl
2 EL Gochujang (Chilipaste) je nach gewünschtem Schärfegrad mehr oder weniger
1 Zucchini
200 g Kimchi Glas oder Dose
1 l Fischbrühe oder Gemüsebrühe
Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
400 g gemischte Meeresfrucht TK
500 g mittelfester Tofu (asiatischer, fester Tofu)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und würfeln. In einem Topf im heißen Öl glasig anschwitzen. Gochujang unterrühren und kurz mitschwitzen. Den Zucchini waschen, putzen, würfeln und mit in den Topf geben.

2

Auch Kimchi kurz mitschwitzen, dann die Brühe angießen. Aufkochen lassen und mit Salz und Sojasauce würzen. Die Meeresfrüchte zugeben und in der Suppe etwa 5 Minuten gar ziehen lassen.

3

Den Tofu würfeln, in der Suppe nur noch heiß werden lassen, abschmecken und servieren.

Top-Deals des Tages
Whisky Steine - Kühlen Ihr Getränk Ohne Zu Verwässern - Wiederverwendbare Kühlsteine Aus Granit - Perfekt Für Alkoholische Getränke Und Jedes Andere Getränk - Premium Bar Zubehör - 8 Würfel In Holzbox
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD002
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
2er Pack Badetuch 100 x 150 cm Walnuss
VON AMAZON
22,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages