Meerrettichsauce (kalt) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Meerrettichsauce (kalt)Durchschnittliche Bewertung: 3.81526

Meerrettichsauce (kalt)

Rezept: Meerrettichsauce (kalt)
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g Meerrettich
1 Tasse Essig
1 EL. Zucker
Salz
1 kleine rote Rübe
1 Tasse Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Meerrettich schälen und am Reibeisen reiben. Den Essig mit 1 EL Zucker und etwas Salz aufkochen, den Meerrettich damit überbrühen und durchziehen lassen.

2

Eventuell eine kleine rote Rübe am Reibeisen reiben und dazugeben, wodurch der Meerrettich die schöne Farbe und einen lieblicheren Geschmack erhält. Zum Schluss mit einer Tasse Sahne das Ganze abrunden.