Melanzane á modo mio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melanzane á modo mioDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Melanzane á modo mio

Auberginen la Palmieri

Melanzane á modo mio
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Auberginen
250 ml Pflanzenöl
1 EL gehackte Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Glas guter trockener Rotwein
100 ml Rinderbrühe
100 ml Tomatensauce
4 Basilikumblätter
1 TL Salz
Pfeffer
20 g Butter
2 TL mittelscharfer Senf
4 Eigelbe
3 EL Paniermehl
20 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Auberginen die Stiele abschneiden, die Früchte waschen und abtrocknen. Einmal längs und einmal quer durchschneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Auberginen hineingeben und 2 Minuten auf mittlerer Hitze braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier legen.

2

In einem Topf Margarine schmelzen lassen, die Zwiebeln hineingeben und glasig dünsten. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse in den Topf pressen. Mit Rotwein ablöschen und 5 Minuten aufkleiner Hitze lassen. Danach Rinderbrühe, Tomatensauce und Basilikumblätter dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen. Diese Sauce in eine feuerfeste Form geben und die Auberginenstücke mit der Rundung nach unten hineinlegen

3

In einem kleinen Topf die Butter zum Schmelzen bringen und den Topf sofort wieder vom Herd nehmen. Senf einrühren und Eigelb, Paniermehl und Parmesankäse dazugeben. Alles gründlich vermischen und mit einem Löffel auf die Auberginenstücke verteilen. Die Form mit den Auberginen bei 180 °C in den Backofen schieben und bei mittlerer Hitze 8 Minuten im Ofen überbacken lassen. Herausnehmen und servieren.