Meldecremesüppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MeldecremesüppchenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Meldecremesüppchen

Rezept: Meldecremesüppchen
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 EL Öl
2 Zwiebeln
2 Kartoffeln
1 EL Gemüsebrühe Pulver
2 Handvoll grüne Blätter spanischer Spinat (Melde)
3 Stangen Liebstöckel
3 Stangen Schnittlauch
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
geschlagene Sahne
Salz (nach Belieben)
Pfeffer (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Stabmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln klein schneiden und in etwas Öl in einem Topf andünsten. Die Kartoffeln klein schneiden und dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen. Melde und die Kräuter dazugeben, kurz aufkochen lassen, pürieren oder passieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

2

In Tassen oder Teller anrichten, mit einem Sahnehäubchen und Blüten Salz, Pfeffer, Muskat oder Kräuterspitzchen garnieren.