Melitzanosalata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MelitzanosalataDurchschnittliche Bewertung: 3.71531

Melitzanosalata

(Auberginenpüree)

Rezept: Melitzanosalata
25 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 große Auberginen
2 Knoblauchzehen
4 EL glatte Petersilie
1 kleine Zwiebel
rote Paprika
1 große vollreife Tomate
2 kleine frische rote Chilischoten
60 g Weißbrotbrösel
Salz und Pfeffer
80 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl zum Beträufeln
6 schwarze Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C (Gas 2) vorheizen. Auberginen mit einer Gabel einige Male einstechen und auf einem Blech 1 Stunde backen. Haut abziehen, Fruchtfleisch grob hacken und in einem Sieb abtropfen lassen.

2

Gemüse waschen, je nach Sorte schälen und klein schneiden. Auberginen, Knoblauch, Petersilie, Zwiebel, Paprika, Tomate, Chilischoten und Brot in der Küchenmaschine grob vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Bei laufendem Motor abwechselnd Zitronensaft und Öl in dünnem Strahl zugießen. Püree in einer großen Schüssel zugedeckt 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, bis es fest ist. Zum Servieren auf einen flachen Teller streichen, nach Belieben mit Öl beträufeln und mit Oliven garnieren.