Melonen-Milchreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonen-MilchreisDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Melonen-Milchreis

à la Provence

Melonen-Milchreis
520
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
10 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in der Milch mit dem Lavendel zum Kochen bringen, kurz köcheln lassen, dann den Honig unterziehen und den Topf mit Decken umwickelt über Nacht stehen lassen.

2

Die Melonen halbieren, Kerne herausheben und schälen, Saft auffangen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Den Reis mit dem Melonensaft tränken und die Melonenstückchen darauf verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Das Garprinzip entspricht der früher sehr verbreiteten Kochkiste. Es ist besonders schonend, nichts brennt an - und gerade in der heißen Jahreszeit ist das »kühle Kochen« sehr angenehm. Dieser Klassiker der Sommerküche hat durch den Kaliumüberschuß in Reis und Obst eine entwässernde Wirkung: ideal bei Hitze. Statt Melone können Sie auch ein Kompott von Zwetschgen oder Kirschen oder eingezuckerte Beeren dazu reichen.