Melonen-Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonen-SalsaDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Melonen-Salsa

Rezept: Melonen-Salsa
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Melone schälen, entkernen. Das Fruchtfleisch pürieren und Essig und Öl unterrühren. Die Salsa mit gehackter Chilischote (ohne Kerne), Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

  • Im Handel werden Chilischoten auch als Pfefferschoten. Peperoni oder Peperoncini angeboten Faustregel: je kleiner, desto schärfer.

  • Wenn Sie Koriander partout nicht ausstehen können, nehmen Sie ersatzweise Petersilie. Zwiebeln sind besser verdaulich und schmecken nicht so heraus, wenn Sie die gehackten Würfel kurz überbrühen.

  • Beim Hacken der Chilischoten tun Haushaltshandschuhe gute Dienste. Ohne sie sorgt ein unwillkürlicher Griff ans Auge oder an die Nase noch Stunden später für starkes Brennen

  • Anstelle frischer Chilischoten sind getrocknete oder Cayennepfeffer eine zwar weniger aromatische, aber durchaus scharfe Notlösung