Melonen-Schinken-Cocktail Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonen-Schinken-CocktailDurchschnittliche Bewertung: 41531

Melonen-Schinken-Cocktail

Melonen-Schinken-Cocktail
138
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Orangen
500 g Honigmelone
100 g Erdbeeren
1 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
Hier kaufen!1 Stück frische geriebener Ingwer
120 g Lachsschinken
1 TL gehackte Minze
4 Borretschblüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Enden der Orange abschneiden, die Frucht aufrecht auf ein Brett stellen und die Schalte samt der weißen Haut großzügig von oben nach unten abschneiden.

2

Nun jeweils an den Zwischenhäuten einschneiden, sodass man die einzelnen Filets herausnehmen kann. Die verbleibenden Teile mit der Hand auspressen. Die Honigmelone vierteln und die Kerne entfernen. Aus dem Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen und diese zu den Orangenfilets geben. Das übrige Fruchtfleisch aus den Schalen kratzen und frisch verzehren. Die Schalen aufbewahren.

3

Die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und zu den Melonenkugeln und Orangenfilets geben. Mit den abgetropften grünen Pfefferkörnern und dem Ingwer mischen. Den Lachsschinken in Rauten schneiden, die Minze waschen, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Beides vorsichtig unter die Früchte heben.

4

Die geviertelten Melonenschalen über Kreuz auf einer Glasplatte anrichten, mit dem Salat füllen und mit Borretschblüten garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Servieren Sie diesen Cocktail in der warmen Sommerzeit auf einem Eissockel.