Melonenbowle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MelonenbowleDurchschnittliche Bewertung: 41525

Melonenbowle

Rezept: Melonenbowle
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Zitronengras waschen, putzen und in etwa 1 Zentimeter breite Ringe schneiden. 1 Orange und 1 Limette heiß waschen, trockenreiben und möglichst dünn schälen. Saht aller Zitrusfrüchte auspressen. Minze waschen und trockenschütteln. lngwer, Zitronengras. Zitrusschale, Zitrussaft und Zucker mit 150 Milliliter Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Zwei Drittel der Minze hinzufügen und alles 5 Minuten köcheln lassen. Sud beiseitesteIlen und abkühlen lassen.

Melonen halbieren. Kerne entfernen, Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herauslösen.

Sud durch ein Sieb gießen, die festen Bestandteile dabei kräftig ausdrücken. Die Flüssigkeit über die Melonenkugeln geben. Restliche Minzeblättchen von den Stielen zupfen und zu den Früchten geben. Früchte in dem Sud 1 Stunde marinieren, dabei kalt stellen.

Kurz vor dem Servieren die Früchte mit dem Sud in ein Bowlengefaß oder eine große Glasschale füllen und mit eisgekühltem Mineralwasser und einigen Eiswürfeln auffüllen. Sofort servieren.