Melonenkaltschale mit Lavendel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonenkaltschale mit LavendelDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Melonenkaltschale mit Lavendel

Melonenkaltschale mit Lavendel
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 große Charentais-Melone
250 ml Buttermilch
2 Gläser Crushed Ice
Zucker nach Geschmack
Außerdem
1 kleine Zwiebel
2 EL Butter
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Lavendelblüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel abziehen und in feine halbe Ringe schneiden, in der Butter goldgelb rösten, mit Zucker bestauben und goldbraun karamellisieren lassen, auf einer Alufolie zum abkühlen ausbreiten.
2
Die Melone halbieren, die Kerne entfernen, in Spalten schneiden und schälen, grob zerkleinern und zusammen mit der Buttermilch, Zucker und Crushed ice in einen Mixer geben. Alles sehr fein pürieren, in 6-8 Schälchen füllen und mit Lavendel und karamellisierten Röstzwiebeln garniert servieren.