Melonenkugeln mit Rohschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonenkugeln mit RohschinkenDurchschnittliche Bewertung: 41515

Melonenkugeln mit Rohschinken

Melonenkugeln mit Rohschinken
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Charentais-Melonen
1 kleine Galiamelone
8 Scheiben roh geräucherter Schinken sehr dünn geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die MMelonen waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher aus jeder Melonenhälften herauslösen.

2

Die Melonenkugeln mischen und in den ausgehöhlten Charentaishälften anrichten. Je zwei Schinkenscheiben dekorativ zusammenraffen und wie eine Blüte zwischen die Melonenkugeln stecken. Als Vorspeise servieren.