Melonensalat mit Kalbsbraten und Sultaninen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Melonensalat mit Kalbsbraten und SultaninenDurchschnittliche Bewertung: 4155

Melonensalat mit Kalbsbraten und Sultaninen

Melonensalat mit Kalbsbraten und Sultaninen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 gelbe Zuckermelone
125 g Kalbsbraten
200 g gekochter Schinken
4 säuerlicher Äpfel
2 Orangen
100 g Sultaninen
50 g Walnusskerne
2 Tassen Salatsauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zuckermelone schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Den Kalbsbraten und den Schinken in gleichmäßig große Streifen schneiden.

2

Die Äpfel schälen, halbieren, vom Kernhaus befreien und in Spalten schneiden. Die Orangen schälen, in dünne Scheiben schneiden und dabei die Kerne entfernen.

3

Die Sultaninen mit heißem Wasser überbrühen, quellen und dann abtropfen lassen. Die Walnusskerne grob zerkleinern. Alle Salatzutaten miteinander mischen.

4

Die Salatsauce über den Salat gießen und kurze Zeit durchziehen lassen.