Meringue mit Sahne und Beeren Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Meringue mit Sahne und BeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.8155

Meringue mit Sahne und Beeren

Rezept: Meringue mit Sahne und Beeren
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Pavlova
5 Eiweiß
Jetzt zuschlagen!1 Msp Vanillemark
300 g Zucker
1 TL Apfelessig
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen
200 ml Schlagsahne
500 g gemischte Beeren (Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren)
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Die Eiweiße mit dem Vanillemark steif schlagen, 1 EL kaltes Wasser zufügen und weiter rühren. Den Zucker während des Schlagens einrieseln lassen. Den Essig zufügen und nach und nach die Stärke unterrühren. Locker auf ein mit Backpapier belegtes Blech häufeln (ca. 24 cm Durchmesser) und in der Mitte eine Mulde formen. Die Mandelblättchen darüber streuen. Im Ofen ca. 45 Minuten backen. Danach aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech vollständig auskühlen lassen.

3

Zum Verzieren die Sahne steif schlagen und die Mulde des Baisers damit füllen. Die Beeren waschen, verlesen, trocken tupfen und auf der Sahne aufhäufen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Dürfen wir Sie bei den Kalorien bitte noch etwas vertrösten. Jetzt vor der Advents- und Weihnachtszeit ist unsere Versuchsküche sehr ausgelastet. Wir denken aber daran. Das gilt auch für die weiteren Rezepte bei denen Sie nachgefragt habenh.