Mettwurst-Champignon-Pastetchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mettwurst-Champignon-PastetchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Mettwurst-Champignon-Pastetchen

Rezept: Mettwurst-Champignon-Pastetchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL Pflanzenöl
100 g Schinken - Mettwurst
100 g Champignons
1 Zwiebel
40 g Mehl
250 ml kräftige Fleischbrühe
250 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz, Pfeffer
4 EL geriebener Emmentaler
8 Blätterteigpasteten
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Schinkenmettwurst in feine Würfel schneiden, die geschälte Zwiebel fein hacken. Beides in dem Öl anbraten.

2

Geputzte und blättrig geschnittene Champignons hinzufügen und 2 Minuten mitbraten lassen. Unter Rühren das Mehl dazugeben und Fleischbrühe und Milch dazugießen. 10 Minuten kochen lassen, zwischendurch öfters umrühren.

3

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Blätterteigpasteten mit der Masse füllen, mit Käse bestreuen und auf ein Kuchenblech setzen.

4

Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Mit Petersilie garniert servieren.