Mexikanische Empanadas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanische EmpanadasDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Mexikanische Empanadas

Mexikanische Empanadas
170
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Teig
240 g Mehl
12 TL Margarine (Halbfettmargarine)
Salz
1 Ei
Hier kaufen!6 TL Kondensmilch (4% Fett) zum Bestreichen
eventuell etwas kaltes Wasser
Füllung
2 TL Öl
100 g gehackte Frühlingszwiebeln
210 g Lammfleisch aus der Keule (Rohgewicht), fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen
2 TL Currypulver
etwas Chilipulver
1 EL Tomatenmark
62 ml Fleischbrühe
1 Apfel , geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
2 hartgekochte Eier
Hier kaufen!20 g Rosinen , überbrüht
4 TL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Mehl auf ein Backbrett sieben und in die Mitte eine Vertiefung machen.

2

Margarine in Flöckchen auf dem Mehl verteilen, Salz und Ei in die Vertiefung geben. Alle Zutaten vom Rand her rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten (nach Bedarf etwas Wasser zufügen). Teig zur Kugel formen und zugedeckt im Kühlschrank 1-2 Stunden ruhen lassen.

3

Inzwischen die Füllung herstellen. Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Fleischwürfel zufügen, Knoblauch darüber durchpressen und das Fleisch gut anbraten. Currypulver und Chili darüberstäuben, Tomatenmark zufügen, alles gut verrühren und die Fleischbrühe angießen. Mischung unter Bühren durchkochen, dann die Apfelstückchen untermengen und weitere 10 Minuten schmoren. Füllung abkühlen lassen, dann mit den Eierwürfeln und Rosinen mischen. Den gut durchgekühlten Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dick ausrollen. Aus der Teigplatte kleine Platten von 9 cm Kantenlänge ausradeln. Jede Platte so ausrollen, daß sie 2-3 cm länger ist als breit.

4

Füllung auf den Teigplatten verteilen. Teig zusammenklappen und die beiden Bänder gut andrücken. Oberflächen mit Kondensmilch bepinseln und die Empanadas auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

5

Blech in den auf 220 °C vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) schieben und die Empanadas ca. 20 Minuten knusprig braun backen.

6

Heiß servieren. Dazu einen gemischten Salat reichen.