Mexikanische Rote-Bete-Kasserolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mexikanische Rote-Bete-KasserolleDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Mexikanische Rote-Bete-Kasserolle

Rezept: Mexikanische Rote-Bete-Kasserolle
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
500 g Rote Bete ganz
250 g saure Sahne
150 g geriebenen Käse
150 g Brot (Vollweizenbrotkrumen)
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
1 EL Petersilie
2 Knoblauchzehen zerdrückt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Thymian
Oregano
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Ingwerpulver
Samen von Sellerie zerdrückt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rote Bete waschen und sie gar dünsten.

Das Wasser abgießen und die Rote Bete mit kaltem Wasser bedecken.

2

Nach dem Abkühlen die äußere Haut abziehen. Die Rote Bete in Würfel schneiden und die in eine feuerfeste 2-l-Form füllen.

Den Ofen auf 170°C vorheizen.

3

Die restlichen Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel mischen.

4

Alles unter die Rote Bete heben.

Die Form bedecken und 25 Minuten lang bei 170°C backen.

Zusätzlicher Tipp

In der mexikanischen Küche werden herzhaft gewürzte Gemüse gereicht. Dieses Rote-Bete-Gericht aber ist nicht scharf, und doch hat es mexikanischen Charakter.

Mit Reis und saurer Sahne oder Guacamole servieren.